Zurück

CASY TTC

Kapillaren

Wählen Sie zwischen einer (150; Arbeitsbereich von 3,2 bis 120 µm) oder drei Kapillaren (45/60150; Gesamtarbeitsbereich von 0,7 bis 120 µm).

Hersteller OLS OMNI Life Science

Artikel-Nr.: 5651719

Zubehör CASY Systeme

Broschüren & Applikationen

Preis auf Anfrage

 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

 
 

CASY TTC

Zell Counter + Analyzer zum Einsatz in Forschungslaboren mit hohem Probendurchsatz und GLP Bereichen mit hohen Anforderungen an die Reproduzierbarkeit.

Einsatzgebiete

  • Zuverlässige Multiparameter-Qualitätskontrolle von Zellkulturen bei geringen Kosten.
  • Simultane Bestimmung von Zellzahl, Zellvitalität, Zellgrößenverteilung, Zellvolumen, Zellaggregation und Zelldebris in weniger als 10 Sekunden.
  • Hohe Anforderungen an Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit, bei denen farbstoff-basierte Assays und lange Standzeiten in Autosamplern an ihre Grenzen kommen.


Der Einsatz von drei verschiedenen Kapillargrößen ermöglicht die Messung von Zellen mit mittleren Durchmessern von 0,7 – 120 µm:

Kapillar Ø [µm]Messbereich [µm]Einsatzbereiche
45 0,7 - 30

Debris, Bakterien, Sporen

60 1,2 - 40

Hefen, Algen, Erythrozyten, Pollen, Plankton, Parasiten, Sperma

150 3,2 - 120 Zelllinien, Primäre Säugerzellen, Weiße Blutzellen, Stammzellen, Fischzellen, große Algen und Protozoen, Pflanzliche Zellen und Protoplasten

Für das CASY TTC steht auf der Basis von CASY®datadoc eine umfassende, kontinuierlich wachsende Datenbank mit Messdaten für die verschiedensten Zelltypen zur Verfügung. Einige typische Beispiele finden Sie im Bereich Broschüren & Applikationen.

CASY: Budgetschonende Vorteile für Ihre Zellanalytik 

  • Farbstoff-freie, nicht-invasive Messung der Zellvitalität über ECE® - Korrekte Zellvitalitäten auch für empfindliche und vorgeschädigte Zellen.
  • Volumenbasierte Aggregationsmessung - Korrekte Zellzahlen auch bei Proben mit großen Zellclustern.
  • Keine Einweg-Zählkammern oder Einwegkapillaren erforderlich - Extrem gering Kosten pro Messung.

Entwickelt für die anspruchsvolle Qualitätskontrolle
Das CASY TTC wurde speziell für die Anforderungen der Qualitätskontrolle von Zellkulturen in Forschungslaboratorien sowie in der Prozessentwicklung und Produktionskontrolle entwickelt. Es erfüllt hohe Ansprüche an die Dokumentation und Auswertung der Messdaten und eignet sich insbesondere für den Einsatz in Arbeitsumgebungen mit vielen Anwendern und vielen unterschiedlichen Applikationen.

  • Komfortable, intuitive Bedienung über eine menügeführte Bedienoberfläche mit LCD-Farbdisplay zur Anzeige der hochaufgelösten Größenverteilung (1024 Meßkanäle) sowie aller Messparameter und Messergebnisse.
  • Verwaltung einer unbegrenzten Anzahl an Zell- bzw. applikationsspezifischen Setups zur Festlegung der Messbedingungen und der Qulitätsanforderungen.
  • Direkte LAN-Anbindung für Datentransfer und Ausdruck der Messdaten auf einem Netzwerkdrucker.
  • Flexible Auswertung der gespeicherten Daten direkt am CASY oder am PC über die Anwendung CASY®datadoc.
  • GLP/GMP/21 CFR 11 konformer Einsatz mit Userverwaltung (3 Berechtigungslevel), prüfsummengesicherten Dateiformaten, elektronischer Signatur und Audit Trails.
  • Einfache Validierung des Meßsystems und des embedded PCs.
  • Abmessungen (HxBxT): 65cm x 41cm x 39 cm (ohne Tastatur und Maus)

CASY® - Technische Daten im Überblick

MessprinzipCASY TTCASY TTC
Messprinzip Kapillarpartikelzähler mit Pulsflächenanalyse
Parameter Zellgrößenverteilung, Zellzahl, Zellkonzentration, Zellvitalität, Zellaggregation, Zelldebris, Zellvolumen, Mittl. Zelldurchmesser
Bestimmung der Zellgrößenverteilung Digitale Pulsflächenanalyse mit 1 Million Messungen pro Sekunde entsprechend mehreren 100 Messpunkten pro Zelle
 
Vitalitätsmessung

Electrical Current Exclusion (ECE®): Farbstoff-freie, nicht-invasive Messung der Membranpermeabilität

Aggregationsmessung Volumenbasiert über die Bestimmung des mittleren Einzelzellvolumens: Geeignet für Zellcluster mit 2 bis zu mehreren 100 Zellen
Konzentrationsmessung Optoelektronisch kontrollierte Volumenmeßstrecke, wartungsfrei

 

LeistungsdatenCASY TTCASY TTC
Reproduzierbarkeit

Typische Standardabw. = +/- Wurzel aus Anzahl der gezählten Objekte
z.B. 10 000 Zellen +/- 2%

Sensitivität >= 100 Objekte/ml
Messbereich 0,7 - 120µm (über alle drei Kapillaren
Messbereichsdynamik

Verhältnis von kleinstem zu größtem gemessenen Objekt:
1 : 70 000 im Volumen entsprechen 1 : 40 im Durchmesser

Messauflösung der Größenverteilung 512000 volumenlineare Messkanäle
Anzeigeauflösung der Größenverteilung 400 durchmesserlin. Messkanäle 1024 durchmesserlin. Messkanäle
Typische Messzeiten 150µm Kapillare: 10 sec., 60µm Kapillare: 25 sec, 45µm Kapillare: 45sec
Typisches Probenvolumen 5 - 100µl
Zell- /Applikationsspez. Setups 20 unbegrenzt
Reinraumtauglichkeit lüfterfrei, geeignet für Reinräume der Klasse A

 

QualitätssicherungCASY TTCASY TTC
Selbsttest Alle messrelevanten Parameter werden beim Einschalten des Systems und vor jeder Messung überprüft
Sensorprüfung Kontinuierliche elektronische Überwachung der Messpore
Schutzfunktionen Automatische Erkennung und Anzeige von operativen Fehlern 
Kalibrierung

Werkseitig zertifizierte Kalibrierung: Lebenslang stabil und identisch für alle CASY Systeme

QC Standards

GLP-konform mit manueller Unterschrift

GLP/GMP konform einschließlich 21 CFR 11 (elektronische Signatur)
Audit Trails nein ja, unabhängige Aufzeichnung von System-, File- und Error Audit Trails

 

KommunikationCASY TTCASY TTC
Daten Ein- und Ausgabe Bewegliches Kontrollpanel mit Display und 13 Bedientasten Menügeführtes Windows-basiertes Bedienprogramm mit Farbdisplay, Maus und Tastatur (embedded PC)
Datenformat ASCII binär, prüfsummengeschützt
Datenexport ASCII für Import in beliebige Auswerteprogramme wie MS-Excel 
Schnittstellen

Daten/Service: 2 x RS 232 (DB9)
Drucker: Parallel Centronics (DB25)

Rohdaten/Service: 2 x RS 232 (DB9)
Maus, Tastatur: USB
Drucker: USB, LAN
Files: CF-Karte, LAN
PC-Software CASYexcell (Viewer) CASYdatadoc (Bearbeitung)

 

Laufende KostenCASY TTCASY TTC
Kosten pro Messung Bei Dreifachbestimmungen ca. 6 Cent/Messung
Wartungsintervalle Empfohlen alle zwei Jahre

 

Weiterführende Links zu "CASY TTC"

Weitere Artikel von OLS OMNI Life Science
 
Ihr Ansprechpartner
E-Mail: joachim.pavel@ols-bio.de
T +49 421 276 16 9-15 
M +49 172 5182 509
Systemkomponenten

CASY® Modell TTC

Kapillare 150 µm

CasyCups

CasyTon

CasyBlue

CasyClean

Software CasyDatadoc

Ähnliche Artikel