T-Zell vermittelte Zytotoxizität: Ein neues Paper zeigt die Stärken von RTCA verglichen mit CRA (chromium release assay)

Am Institut für Zellbiologie, Abt. Immunologie der Universität Tübingen wurde der Chromium Release Assay (CRA) sehr erfolgreich durch einen impedanzbasierten Assay ersetzt um Zytotoxizitäts-Assays mit T-Zellen durchzuführen. Vorteile wie Verzicht auf Radioaktivität, höhere Sensitivität lagen auf der Hand, nur - kann ein impedanzbasierter T-Zell Assay mit überschaubarem Aufwand etabliert werden?

Dipl. Biologin Janet Kerstin Peper, IFIZ Tübingen, Abteilung Immunologie: 

"Für unsere Arbeiten benötigten wir ein System das sensitiv, zuverlässig und label-frei die T-Zell vermittelte Zytotoxizität bestimmt. Unsere Abteilung arbeitet an der Herstellung von Peptid-basierten Immuntherapien für die Behandlung von diversen Tumorentitäten. Dazu testen wir isolierte Tumor-spezifische HLA Liganden in Immunogenitätstests, das heißt wir führen in vitroprimings nativer T-Zellen durch. In Zytotoxizitätstests überprüfen wir die Funktionalität der generierten T-Zellen. Wir suchten eine Alternative zum etablierten CRA, wollten uns aber nicht durch den Zwang zur Markierung oder einen Endpoint-Test einschränken lassen. Wir kannten die Arbeiten von Glamann und Hansen (2006) zur Messung der Zytotoxizität von NK Zellen durch Impedanz und etablierten nun eine ähnliche Methode zum Nachweis der Zytotoxizität von T-Zellen auf dem xCELLigence SP. Es hat sich gelohnt: Wir erreichen nun ein Effektor : Target Verhältnis von 0,05 : 1 für die Targetzell-Lyse, messen eine kontinuierliche Lysis-Kinetik über längere Zeiträume und können teilweise sogar Effektorzellen nach Beendigung in weiteren Experimenten einsetzen."

Alle Details finden sich in der Technical Note "An impedance-based cytotoxicity assay for real-time and label-free assessment of T-cell-mediated killing of adherent cells." J Immunol Methods. 2014 Mar;405:192-8. doi: 10.1016/j.jim.2014.01.012.

Der zitierte Artikel von Glamann und Hansen ist → hier zu finden. Dieser ist auch auf unserer → Top-Publikationsliste xCELLigence (pdf) unter einer Vielzahl sehr spannender Anwendungen der Real-Time Zell Analyse zu finden!

 

Passende Artikel

xCELLigence SP

Space saving 96-well Single-Plate System xCelligence SP: Single plate system for 96-well E-Plates. Small foot print, minimum space consumption inside the incubator. Run your Real Time Cell Analysis (RTCA) fully automated and label-free to produce data of highest quality and integrity. A broad application range and full kinetic data recorded make this technology far superior to any conventional assays. Get a wealth of information on the...

Preis auf Anfrage

2801000

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.